Freitag, 21. August 2009

Ein Geocache ist eine Bodenmessboje

gps_57

Den jüngst geäußerten hinterfotzigen Unterstellungen , die geifern, dass die Definition des Stadtspiegels Essen über Geocaching falsch sei, möchte cachecache entschieden entgegentreten. Wahr ist vielmehr, dass es sich bei regulären Geocaches tatsächlich um eine Sonderentwicklung der schon lange verwendeten Satelliten-Bojen handelt:
(...) Eine Treibboje ist eine Boje ohne Befestigung am Grund. Weitere gebräuchliche Bezeichnungen sind Drifter, Driftboje, Float und Floating Drifter. Treibbojen werden bei der Meeresforschung, aber auch in Binnengewässern eingesetzt, um Messdaten, wie beispielsweise Strömungsverhältnisse, Wassertemperaturen oder Wetterdaten zu sammeln. Heutige Treibbojen übermitteln ihre Daten oft per Satellit an eine Bodenstation (...)
meint wikipedia.
Dass Geocaches selbst keine Signale senden, ist böswillige Unterstellung. Wie sonst wäre es möglich, dass wir diese finden, lägen sie stumm, versteckt und wie tot in ihren Verstecken? Bitte um mehr gesunden Menschenverstand bevor kritisiert wird!

Ist Canyoning gleich Geocaching?

Cachecache ist ja ein wenig einfach gestrickt: denn er nimmt an, dass das, was unter einem Event auf gc.com oder anderen verwandten Platformen angekündigt wird, auch mit Geocaching zu tun haben soll. Aber das ist wahrscheinlich wirklich naiv. Denn der kleinste gemeinsame Nenner für ein Geocaching Event ist wohl, dass es auf gc.com angekündigt wird, wie eben dieses Sportevent beweist: das GC1WVZV Canyoning Event. Nichts für Hosenscheisser, wie der Hint ordinär verschämt hinweist: aber wahrscheinlich auch nichts in bezug auf konkrete Geocaching Aktivtäten. Oder?

Mittwoch, 19. August 2009

Spraydosen Multi

graffity

Schön gemacht, der neue Multi namens Spraydose und vor allem: eine gute Idee!!

Mammut Speed Cache

M.M, der unentwegte Ghost Writer, hat sich wieder mal mit einer sehr entspannenden Hobbyidee hinter seinem Screen hervorgewagt: dem speedcaching in Zürich. Wird von cachecache abgelegt in der Rubrik "Sinnlosigkeiten"....
P.S. Was hat der Michi was wir Cacher nicht haben?
(...) The Mammut Speed Cache offers the crème de la crème of Geocaching! On 25, 26, 27 of August 2009 on every single day there will be a new Mammut cache hidden in Zurich. The kick-off for the race will be at 6pm in the evening respectively, when the coordinates are released! Sprint to the denoted coordinates and win a GORE-TEX jacket or other precious prices from the Mammut store Zurich (...)

Event Kitsch

Geocaching-Cake

Neeeee, sowas serviert man/frau sicher nicht. *brrrrrrr*

Ich will, aber kann nicht ...

listing-wartung

Vor kurzem gepublished. Was soll man/frau dazu wohl sagen?

Montag, 17. August 2009

Vier Seen Cache und Wanderung in Tirol

LAeNGSSEE

Und wenn ihr euch sehr schnell entschließt, der eine oder andere FTF dabei. Auch für unsere deutschen Nachbarn ganz gut geeignet. Die 4 Seen befinden sich im Raum Kufstein und heißen: Pfrillsee, Längssee, Hechtsee und Eglsee. Jeder ein kleines, aber nicht allzu kleines Döschen natürlich. Auf gehts, man/frau kann sich von einer Seedose zur anderen klicken. Auch eine Kurzdarstellung zum 4 Seenweg findet sich beim Erstlingswerk von tyrol25.

Hula Hula trifft Apple



Hit and Run Hula heisst das event und hat schon Tradition, aus dem Hinterhalt sozusagen: Wahrscheinlich kein flashmob, aber auch friedliche Stadtguerilla! Hula hula in einem der Apple Stores in San Francisco. Danke, mashable:
(...) The “Nā Lei Hulu I Ka Wēkiu Dancers” had been touring various venues in SF, and once at the Apple Store, they spread out across the entrance and the glass staircase. Moments later, they were gone again, leaving the crowd to return to their perusal of expensive shiny objects (...)

Sonntag, 16. August 2009

Kein Sky Europe Flug, dafür kostenlos

Das Bodenpersonal meldet: Wir fliegen wieder in die Ostschweiz. Diesmal am Bord: The Haggis Whistle (TB), Licence to Cache Geocoin und ROD´s Key Trailer (TB)
Freie Plätze sind noch verfügbar. Ab Swiss Connection, Montag, 17.9.09, 10.00. Wie immer erfolgt die Reise zum Nulltarif. Teilnahmeberechtigt: TBs, GCs und GKs. An: Austrian Connection im Lauf derselben Woche.

Haben wollen

mariner

... diese geilen Werkzeuge, die ja eigentlich für den designbewußten Bootsmann gedacht sind. Aber auch der Geocacher hängt in Gedanken den speziellen Verwendungsmöglichkeiten dieser Prachtwerkzeuge nach. Zu kaufen gibts die xtools bei amazon. Dank an boingboing für den Hinweis.

Hitze in Dosen, diesmal keine Tupperware Party



Damals vor 40 Jahren - aus gegebenem Anlaß. Canned Heat at their best! Alles auf orf2 heute abend.

Samstag, 15. August 2009

Online Bestellungen

Also, wenn ihr wieder mal enttäuscht darüber seid, was ihr eigentlich bestellt habt:
(...) Österreichische Konsumenten (und Konsumentinnen) dürfen online oder sonst im Fernabsatz bei einem Unternehmer bestellte Waren auspacken, kurz ausprobieren und dann unter Rücktritt vom Vertrag zurückschicken. Der Händler (die Händlerin) muss dann den gesamten Kaufpreis rückerstatten und darf nichts einbehalten, auch wenn er (sie) das in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgesehen hat.(...)
berichtet heise online .

Veranstaltungshinweis Vorarlberg

Heute findet das 1. Bregenzerwälder Event statt, das von Spider+Spidi veranstaltet wird und laut Eigenbeschreibung für all Geocacher da ist, die den Sinn für Geocaching noch nicht verloren haben. Futter und Getränke gibts auch, mitzubringen ist bloß die Grillage. Und einige Mysteries wurden für diesen Zweck auch eröffnet. Na denn, der Grill soll ab 12.00 heiß sein.

Jeremy Irish, gönnerhaft

irish

verkündet er auf twitter geheimnisvoll. Nehmen wir mal an, er beschenkt uns, die bescheuerten aber nichtsdestotrotz treuen KundInnen. Was wird das sein? Klare und kundenorientierte Kommunikationsstrukturen? Eine halbwegs moderne und funktionierende Plattform? Oder einfach nur mehr Werbeeinschaltungen? Wir alle warten gespannt, aber nicht gerade hoffnungsfroh.

Freitag, 14. August 2009

Good news from OpenStreetMap

(...) When the hyper-local news site EveryBlock first launched, one of the big things that caught our eye was the site’s custom map tiles — what, no Google Maps? When asked about those custom maps in numerous interviews, EveryBlock creator Adrian Holovaty took every opportunity to state his belief that Google Maps are passé (...)
Ein zusammenfassendes Lob über OpenStreetMap gefunden auf monkey_bites.

Für neurotische CacherInnen

zeckencounter

Danke für den Hinweis, FloRic!

The Art of Geocaching

dosehagaz

... das kann ja zweierlei bedeuten: "Die Hohe Kunst des Geocaching" oder auch "Kunst und Geocaching". Letzteres plant Tavisman aus England in einem Beitrag im Blauen Forum, wenn er schreibt:
(...) I'm planning a small Geocache Event with a slight twist. I'm booking a day in an art gallery and I will be organising an 'Art of Geocaching' event, whereby I intend to display creative and artistic talents used in Geocaching. This may be a geo-quilt, a painted ammo box, a home-crafted signature item, spectacular or humorous photos, a geocoin etc. in fact anything to do with Geocaching where a great detail of artistic talent had been used. The event is to take place end of October or early November, I haven't finalised a date yet. The gallery is in Worcester, England. However, the gallery is empty and as yet I only have one exhibit. So I'm asking through the forums for help.(...)
Nun im alpenländischen Raum fallen mir da zwei KandidatInnen ein. Zunächst einmal die wunderschön bemalten steine des beutelteufelweibchens, die sie mitunter als swag hinterläßt. Dann aber auch die mit viel Aufwand bemalten gläser von ladypurple, wie etwa im Hagazussa - Earth Ritual Cache GC1VV5P. Prächtige Ideen für all diejenigen, denen die ewige Tupperware oder nichtssagende Bier - Events zum Halse raushängen.

Donnerstag, 13. August 2009

Langweiler GC videos


Zugegeben, der enge Keis der Beteiligten wird die selbst produzierten Geocaching - Videos mit Begeisterung ins Netz stellen. Ob sie auch tatsächlich andere interessieren: da ist sich cachecache nicht so sicher. Es kann schon ganz schön langweilig werden, verbringt man als Konsument Zeit auf Plattformen wie cache tube, um sich laufende Bilder reinzuziehen. Man/frau ist an die Diaabende der unseligen Verwandtschaft erinnert. Relevanz gegen Null! Doch dann, nach langer Zeit frustrierenden Suchens, das eine oder andere Fundstück, vielleicht auch mit skurrilem Wert. Das hätte man vielleicht auch gerne downgeloaded. Wie das mit youtube funktioniert, wissen wir jetzt, dank mashable. Ich freilich bevorzuge real life ......

Mittwoch, 12. August 2009

Stress, aber so richtig

Geocaching, das Hobby, bei dem wir uns vom alltäglichen Stress mal so richtig entspannen können? Nein, mitnichten! Speed dating und speed caching sind gefragt. Zumindest von den ventura kids im Blauen Forum:
(...) We went to an event recently and they had a contest to see who could find 25 geocaches in the shortest amount of time. smile.gif Have you ever heard of such a thing? The speedcaching contest was set up on an old farming road with very little traffic....mostly bicycles and runners. The coords were downloaded into your gps receiver from a laptop, and you received a starting time. The start times were staggered to keep cachers from spotting those just ahead or behind ( no cheating). At the last cache, there was a cell phone with a note to press the number 1. This phone called the official, who logged your completion time.
They even had a prize for the fastest time. We found 25 caches in 48 minutes....and 3 of them were multi's. (...)

Logbuchverwurstlung

OC72D7

Cachecache findet dies sinnvoll und auch designmäßig sehr ansprechend. Etwas, dem bislang viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Danke für den Beitrag, du logbuchverwurstler, du!

cachecache

tickert über die subkulturen des geocachens aus wien und wil.

Suche

 

CACHECACHE TWITTERGASMS

cachecache on tour

www.flickr.com

Other Blogs

Wichtige Ressourcen

Austrian geocache map: aj-gps.net, die Österreich Statistik.

Cache judge: Bewertungen von Geocachern für Geocacher.

Cachelabel Generator: Vorlagen für diverse Cache Labels.

Dekodiertool: Vom Buchstabenwert bis zum Morsecode.

Cachewiki: Das Wiki rund ums Geocaching.

Geocache.at: Das Blog von aj-gps.net.

Geocaching: Quick Search: Schnellsuche auf gc.com.

Geochecker: Prüf die errechneten Mystery Koordinaten.

Geolex: Geocaching Lexikon in Englisch.

Garmin Österreich: Der Firmenauftritt.

GeoKrety Track deine Reisenden, kostenlos.

Koordinatenumrechner: Ein Service von Dennis Heitmann.

MapsnTrails: Kostenlose Tools und Karten für den Garmin.

Official Seal Generator: Rundstempel Generator.

Reviewer.at Es gibt sie auch in Österreich, die Reviewer!

Statbar Modifier: Ein Statistik Generator (E).

Swiss Geocache Schweizer Informationsportal.

Wikipedia: Geocaching: Die deutsche Seite.

Gäste bei cachecache

Site Meter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Add to Technorati Favorites

Technorati Profile

Bloggeramt.de

blogoscoop Subscribe

Archiv

Juli 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB


andere geogames
ausrüstung
best of böse
blogs
caches
comics
events
fremdenverkehr
geocoins
grundsprech
kids
kultur
lost place
mac.cache
map and data
medien
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren